FrankfurtFrankfurtMünchenRosenheimWienSalzburg Bettinastraße 57-59 +49 (0)69 24 74 79 9-0 Seidlstraße 28 +49 (0)89 121 901-0 Frühlingstr. 3 +49 (0)8031 40846-0 Hietzinger Hauptstraße 22 +43 (0) 1417 0210 Paracelsusstraße 11a +43 (0) 664 3985804

Unsere aktuellen Beiträge

PEH EMPIRE: Fondsmanagement setzt auf Künstliche Intelligenz

Viele Anleger versuchen, den Markt durch kontinuierliche Ein- und Ausstiege zu schlagen. Wer aber ohne Emotionen vorgeht und sich auf Computer-gestützte Auswertungen verlässt, erzielt auch in Krisenzeiten überdurchschnittlich gute Ergebnisse. Emotionen haben in der Geldanlage nichts zu suchen. Diese Weisheit ist vielleicht nicht ganz so alt wie das organisierte Börsengeschehen an sich, aber neu ist...

Gewichtung im PEH EMPIRE: Maximale Möglichkeiten ausschöpfen

Eine zukunftsweisende Gewichtung der Wertpapiere ist dem Fondsmanagement des PEH EMPIRE wichtiger als eine breite Diversifikation. Der Erfolg gibt ihm recht.„Nicht alle Eier in einen Korb legen“ und „Nicht alles auf ein Pferd setzen“: Das sind die beiden „Weisheiten“, die den meisten Geldanlegern auf Anhieb einfallen, wenn sie sich zum Thema Diversifikation äußern. Diversifikation: Das...

Experten-Interview „Deutlich flexibler aufgestellt als andere“

Der PEH Empire überzeugt auch 2019 bislang mit einer guten Leistung. Im Interview erläutert Fondsmanager Martin Stürner, gleichzeitig Vorstandsvorsitzender der PEH Wertpapier AG, seine Anlagephilosophie und die aktuelle Allokation.

Das Comeback der FAANG-Aktien

Die US-Tech-Rally hat sich auch im zweiten Quartal fortgesetzt. Die starke Berichtssaison trieb die Nasdaq auf neue Rekordhochs. Besonders die FAANG-Werte entwickelten sich prächtig. Nicht nur Apple hat die Erwartungen übertroffen. Facebook, Amazon, Apple, Netflix, Google – kurz die FAANG-Gruppe hat mal wieder alle Zweifler Lügen gestraft. Nach den Kursrücksetzern im zweiten Halbjahr 2018 haben...

Rendite vom Computer – PEH Empire

Künstliche Intelligenz beim Geldmanagement? Der PEH Empire Fonds bedient sich seit Mitte 2016 dieser Methode. Rund 28 Prozent legte sein Kurs seitdem zu, eine Jahresrendite von zehn Prozent im Schnitt, und das bei reduzierter Volatilität und trotz schwieriger Börsen. „Die komplexer gewordenen Märkte verlangen eine größere Flexibilität auch bei Geldinvestments“, meint PEH-Vorstand und Fondsmanager Martin...

“Starre Investmentstrategien funktionieren nicht mehr”

Martin Stürner, Fondsmanager des PEH Empire Fonds sowie Vorstandsvorsitzender der PEH Wertpapier AG im Interview mit Angelika Breinich-Schilly von Springer Professional.
1 2 3 4